Lesezeichen aus Chrome übertragen

Möchten Sie Webseiten auf Ihrem Android-Handy oder Tablett durchsuchen und jetzt Lesezeichen vom Android-Handy sichern, falls Sie sie löschen oder versehentlich verlieren? Es gibt viele Anwendungen, die Ihnen helfen können, Android-Lesezeichen einfach und bequem zu sichern. Im folgenden Teil zeige ich Ihnen die Apps. Ich hoffe, sie sind das, was du magst.

1st Bookmark Sort & Backup

Umgang mit dem PC lernen

Bookmark Sort & Backup ist eine kleine Android-App. Damit können Sie alle Lesezeichen auf Ihrem Android sichern und bei Bedarf wiederherstellen. Sie können ganz einfach Android Chrome Lesezeichen exportieren und diese dann auf dem PC aufrufen. Außerdem kann es das Lesezeichen sortieren, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass zu viele Lesezeichen durcheinander geraten könnten und es schwer sein wird, das zu finden, was Sie wollen. Außerdem können Sie auch jedes beliebige Lesezeichen nach oben und unten verschieben. Durch langes Antippen des Lesezeichens erhalten Sie mehr Optionen. Wenn Sie jedoch Google Chrome-Lesezeichen auf Ihrem Gerät mit Android 3/4 verwenden, können Sie diese App verwenden.

2. Maxthon Add-on:Bookmark Backup

Genau wie Bookmark Sort & Backup, Maxthon Add-on: Bookmark Backup ist auch eine kleine, aber feine Android Bookmark Backup App. Damit können Sie alle Ihre Lesezeichen ganz einfach auf SD-Karte sichern. Darüber hinaus können Sie Ihre Lesezeichen auch aus anderen standardmäßigen Android-Browsern wie Skyfire importieren. Eine Sache sollte man jedoch wissen, dass sie nicht als einzelne App verwendet werden kann.

3. Lesezeichen-Manager

Der Lesezeichen-Manager eignet sich hervorragend für die Sicherung von Android-Browser-Lesezeichen auf der SD-Karte. Sie können gespeicherte Lesezeichen von der SD-Karte ganz einfach wiederherstellen. Wenn Sie viele Lesezeichen haben, die es schwer machen, das zu finden, was Sie wollen, können Sie diese App verwenden, um sie zu sortieren, indem Sie eine alphabetische oder Erstellungsdatenreihenfolge automatisch oder manuell anwenden. Außerdem können Sie auch die lagergesperrten Lesezeichen löschen. Nur ein Nachteil ist, dass diese App nur Android 2.1 bis 2.3.7 unterstützt. Neben dem Android-Telefon können Sie auch Browser-Lesezeichen auf Ihrem Computer in die Cloud synchronisieren oder sichern. Du kannst sie leicht zurückbekommen. In diesem Teil erkläre ich Ihnen 3 Möglichkeiten, Browser-Lesezeichen zu synchronisieren.

1. Google Chrome Sync

Wenn Sie Google Chrome auf Ihrem Computer und Ihren Android-Handys installiert haben, können Sie damit Buchmacher von Android auf den Computer sichern. Es sichert Ihre Browser-Lesezeichen mit den Daten mit Ihrem eigenen Google-Konto. Um die Synchronisierung in Ihrem Chrom einzurichten, klicken Sie auf die Menüoption von Chrome und wählen Sie dann Anmelden bei Chrome. Öffnen Sie den Bildschirm Einstellungen und klicken Sie nach der Anmeldung auf Erweiterte Synchronisierungseinstellungen, Sie können die Browserdaten steuern. Damit können Sie synchronisieren:

  • Apps
  • Daten automatisch ausfüllen
  • Historie
  • ID Passwort
  • Einstellungen
  • Themen
  • Lesezeichen

Klicken Sie dann auf das verchromte Menü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Lesezeichen. Klicken Sie auf Lesezeichen-Manager > Organisieren > Lesezeichen in HTML-Datei exportieren. Sie können die Lesezeichen als HTML-Datei speichern. Anschließend können Sie die Lesezeichen in einen anderen Browser importieren.

2. Firefox Synchronisierung

Wenn Sie ein Firefox-Benutzer sind und Firefox sowohl auf dem Android-Telefon als auch auf dem Computer installiert haben, können Sie mit Firefox Sync Lesezeichen auf Android auf dem Desktop Firefox und dem Computer sichern. Firefox Sync wird in Firefox verwendet, um Ihre Browserdaten zu synchronisieren. Zuvor wurde es separat für die Synchronisation verwendet. Jetzt ist es die Zusammenfassung des Firefox. Um Firefox zu verwenden, geht Sync an den offiziellen Browser von Firefox und wählt das Synchronisierungssymbol aus und verwendet die Option.

Firefox Sync synchronisiert Ihre:

  • Lesezeichen
  • 60 Tage Geschichte
  • Tabs öffnen
  • ID mit Passwörtern

3. Xmarks

Xmarks ist ein einfach zu bedienendes Add-on zur Synchronisierung und Sicherung von Browser-Lesezeichen von Google Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer und mehr. Registrieren Sie einfach Ihr Xmarks-Konto, dann werden alle Browser-Lesezeichen gesichert. Auf diese Weise können Sie die Lesezeichen auf mehreren Computern verwenden. Gehen Sie einfach auf die offizielle Xmarks-Website und klicken Sie auf Jetzt installieren > Xmarks herunterladen, um es Ihrem Browser hinzuzufügen.

Laden Sie dann Xmarks for Premium Customers herunter und installieren Sie es auf Ihrem Android-Handy. Melden Sie sich in Ihrem Xmarks-Konto an, um die im Dienst gespeicherten Lesezeichen zu verwenden. Anschließend können Sie Lesezeichen sichern, indem Sie sie mit dem Android-Browser synchronisieren. Außerdem können Sie auch Lesezeichen hinzufügen oder löschen. Es handelt sich jedoch nur um eine 14-tägige kostenlose Testversion, und dann müssen Sie danach ein Xmarks Premium-Abonnement im Wert von 12 US-Dollar/Jahr ausgeben.